Dem Baum mit den charakteristischen 2- geteilten Blättern wird auch eine extreme Langlebigkeit nachgesagt. 

news 11 1

 

Johann Wolfgang von Goethe machte ihn mit 66 Jahren im Jahre 1815 zum Mittelpunkt seines berühmten Gedichtes an seine späte Liebe Marianne und überreichte ihr auch ein Blatt des Baumes. 

 

news 11 2

 

Der Ginkgo wird erst seit 1730 bei uns gepflanzt. Die geschwungene Form der Blätter wird sehr gerne als Schmuckstück gearbeitet.

 

news 11 4 news 11 3

 

Ich sehe ein ähnliches Sinnbild auch in zufällig zusammen gewachsenen Zwillingsperlen oder in 2 Schmuckstücken, die zusammen eine Einheit ergeben.

 

news 11 5 news 11 6

vergoldetes Ginkgo Blatt zufällig zusammen gewachsene Perlen Zwillingsperlen als Ohrringe